SERVICELINE: +49 40 25494331
Action Sports Travel GmbH

Biscarrosse

Surfkurs
Optional
Verpflegung
Selbstverpflegung
Unterkunft
Massai Lodge inkl.
Anreise
Eigenanreise

Surfen mit der ganzen Familie – Abenteuerurlaub und Erholung

Unser neustes Surfcamp für Familien findet ihr in Biscarrosse Plage. Das behütete Örtchen erfüllt mit seiner Strandnähe die besten Voraussetzungen zum Surfen lernen und bietet auch über das Wellenreiten hinaus ein unglaublich attraktives Freizeitangebot. Auf euch warten Abenteuer im Wasserpark, Seen zum Flyboarden oder Kitesurfen, Golfplätze und spannende Kulturziele, wie Europas größte Wanderdüne. Im Surfcamp Biscarosse Plage könnt ihr zwischen den Erlebnissen wunderbar relaxen, im Pool baden und eine wohlverdiente Auszeit genießen, während die Kids Spaß bei der Kinderbetreuung oder im Surfkurs haben.

Von Bordeaux, Frankreichs berühmter Weinmetropole und UNESCO-Weltkulturerbe, erreicht ihr unser von Pinienwad umgebene Surfcamp, dass direkt hinter der Düne liegt, in nur einer guten Stunde Autofahrt.

Ob sich die ganze Familie aufs Brett schwingen will oder nur ein Familienmitglied: Das wird ein Surfurlaub, in dem alle Spaß haben! 

Facts

Land/Ort

Frankreich, Biscarrosse Plage

Reisedauer

1 Woche, Samstag - Samstag

Saison

Mai - September


Leistungen

Verpflegung

Selbstverpflegung in voll ausgestatteter Küche

Unterkunft

7 Nächte, Massai Lodges, Family Lodges ohne Bad oder Mobile Homes für 4-8 Personen (Bettwäsche ist vorhanden)

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung

während der Surfkurse für Kinder ab 4 Jahren + Kinderclub (4-11 J.) und Teensclub (12-17 J.)

 

 


Zusatzoptionen

Yoga

70€ (4x1,5h) im Vorfeld oder vor Ort buchbar 

Surfkurs

10 LE (5 x 90min) + 179€
für Beginner und Intermediates
Material inkl. (Surfboard, Wetsuit)


Zusatzkosten

Kaution

Kaution +350€ mit Vorbehalt
(ist am Anreisetag vor Ort zu hinterlegen, wird beim Check-Out erstattet, wenn sich keine durch die Gäste entstandenen Mängel vorfinden)

Kurtaxe

bei der Buchung zu bezahlen (10€ pro Person/Woche)

Endreinigung

+ 60€ wird vor Ort gezahlt (mit Vorbehalt)

Anreise

Eigenanreise mit dem PKW

Materialmiete

Für Intermediates 105€/Woche


What to bring

Handtücher, Badesachen

Sonnenhut, Sonnenbrille,Sonnencrème (mind. LSF 30)

Mückenschutz

Regenjacke, dicker Pulli

Sportgeräte (Tisch-/Tennisschläger, Fuß-, Basket-, Beachvolleyball, Boule, Skateboard etc.)

Geschirrtuch, Schwamm, Spülmittel, Spülmaschinentabs

Unserer Familien Surfcamp liegt in Biscarrosse Plage, einem wunderschönen Badeort, den ein 4km langer Sandstrand mit fantastischen Surfspots ausmacht. Hier, direkt hinter der Düne auf dem Campingplatz „Camping Le Vivier“, spielt sich auch das Campleben nach dem Surf ab. Der gemütlichen Ortskern von Biscarrosse Plage lädt zum Bummeln ein, bietet alle wichtigen Einrichtungen sowie ausgewählte Restaurants und lokale Bars, um die warmen Sommerabende zu genießen.

Biscarrosse Lac bezeichnet die nahe Umgebung mit ihren Süßwasserseen und kilometerlangen Wander- und Radwegen - ein wahrhaftiges Paradies für Aktivitäten. Pool und Spa auf dem Gelände unseres Surfcamps sorgen für Entspannung nach den Surfkursen. Spielplätze und die beliebte Hüpfburg bieten Raum zum Austoben für die kleinen Gäste und auf der großen Sportanlage können auch die Erwachsenen ihren sportlichen Hobbies nachgehen.

Der junge und aktive Strandort Biscarrosse ist etwa 80km von Bordeaux entfernt und liegt zwischen Arcachon und Mimizan an der französischen Atlantikküste: ein wunderschönes Erholungsgebiet, das Spaß und Entspannung für die ganze Familie garantiert.

Unterkünfte

Die luxuriösen Massai Lodges (25m2), gemütlichen Family Lodges ohne Bad (20m2), oder die komfortablen Mobile Homes (27m2 oder 30m2) bieten das optimale zweite Zuhause für euren Familienurlaub.

Alle Unterkünfte stehen in der Wavetours-Area, sodass ihr euch auf tolle Nachbar-Families freuen könnt, die ebenfalls zum Surfen in Biscarrosse Plage sind und zur Wavetours-Family gehören. Mittelpunkt unseres geselligen Camplebens ist die gemütliche Chillarea, in der ihr immer einen Ansprechpartner findet, der euch die besten Ausflugstipps für die Umgebung verrät und euch mit anderen Gästen austauschen könnt.

Massai Lodge

Glamping pur! Übernachten in der Natur, auf gehobenem Niveau und mit allen Annehmlichkeiten, die wir uns im Surfurlaub mit der Familie und besonders kleineren Kindern wünschen. Unabhängigkeit in Punkto Verpflegung durch die bestens ausgestatteten Küche und kein nächtliches Gerenne zu den Sanitäranlagen, denn auch diese sind in der Massai Lodge zu finden.

Schlafzimmer 1: Doppelbett 160 x 200 cm
Schlafzimmer 2: 2 Betten für 1 Person 80 x 200 cm

Alles da: Der Kochbereich ist ausgestattet mit Kühl-/Gefrierschrank, Induktionsherd, Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Geschirr und einem Reinigungsset.

In der Massai Lodge befindet sich außerdem ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und einem separatem WC. Warme Sommerabende könnt ihr entspannt auf der überdachte Terrasse ausklingen lassen, die mit Gartenmöbeln bestückt und im Dunkeln wunderschön beleuchtet ist. Die Terasse bietet viel Platz für euer Equipment und ist auch zum gemeinsamen Essen toll geeignet.

Kissen sowie Bettdecken sind vorhanden und in kühleren Nächten ist eure Unterkunft beheizbar. Außerdem steht euch ein Safe kostenfrei zur Verfügung.

Achtung: Bettbezüge (Bettlaken, Kissen- und Deckenbezüge) bitte selbst mitbringen.

FAMILY LODGE OHNE BAD

Die Family Lodge vereint gehobenen Standard und Bodenständigkeit. Ihr habt die Möglichkeit selbst zu kochen und genießt die Nachtruhe in komfortablen Betten, während die seichte Brandung des Atlantiks ihre Gute-Nacht-Melodie spielt. Glamping, ohne den Freiheitscharakter vom Camping zu verlieren: Die Sanitäranlagen teilt ihr euch mit weiteren Gästen des Campingplatzes und könnt so auf dem Weg zum Zähneputzen noch die ein oder andere Sternschnuppe erhaschen.

Schlafzimmer 1: Doppelbett 140 x 190 cm
Schlafzimmer 2: 2 Einzelbetten 80 x 190 cm
1 Etagenbetten 80 x 190 cm (geeignet für Kinder ab  6 Jahren und unter 40 kg)

Die wirklich wichtigen Dinge: Euer Kochbereich ist ausgestattet mit einer elektrischen Kaffeemaschine, sodass ihr jeden Morgen fit in euer Urlaubsabenteuer starten könnt. Zum Kochen gibt es eine Gasplatte, eine Mikrowelle und einen Wasserkocher. Ein Tischkühlschrank hält Kleinigkeiten frisch und ein Geschirrspül- und Reinigungsset für die ersten Tage ist auch vorhanden.

Die großzügige Terrasse ist bedacht und mit Gartenmöbeln sowie Liegestühlen bestückt. Abends ist sie wunderschön beleuchtet und lädt zum genießen und verweilen ein.

Ein Safe steht euch hier kostenfrei zur Verfügung. Kissen sowie Bettdecken sind vorhanden.

Achtung: Bettbezüge (Bettlaken, Kissen- und Deckenbezüge) bitte selbst mitbringen.

Mobile Home

Gehobener Standart in den eigenen 4 Wänden. Ein Glamping-Abenteuer für die ganze Familie.

Variante 1: Mobile Home mit 2 Schlafzimmern für 4-6 Personen

Schlafzimmer 1: Bett für 2 Personen 140 x 190 cm
Schlafzimmer 2: 2 Betten für 1 Person 80 x 190 cm
Wohnzimmer: Zusatzbett für 2 Personen 120 x 190 cm
       
Das Mobile Home verfügt über ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC.
Die Kochnische ist ausgestattet mit einem Kühl-/Gefrierschrank, Gasherd, einer Mikrowelle sowie elektrischer Kaffeemaschine, Geschirr und einem Reinigungsset. Auf der überdachte Terrasse stehen Gartenmöbel und Liegestühle bereit und es gibt eine gemütliche Außenbeleuchtung.

Die Unterkunft ist beheizbar und es sind ein Safe, sowie Kissen und Bettdecken vorhanden. Achtung: Bettbezüge (Bettlaken, Kissen- und Deckenbezüge) bitte selbst mitbringen.

Variante 2: 3 Schlafzimmer für 6-8 Personen | klimatisiert

Schlafzimmer 1: Bett für 2 Personen 140 x 190 cm
Schlafzimmer 2: 2 Betten für 1 Person 80 x 190 cm
Schlafzimmer 3: 2 Betten für 1 Person 80 x 190 cm
Wohnzimmer : Zusatzbett für 2 Personen 120 x 190 cm

Das Mobile Home verfügt über ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC.
Die Kochnische ist ausgestattet mit einem Kühl-/Gefrierschrank, Gasherd, einer Mikrowelle sowie elektrischer Kaffeemaschine, Geschirr und einem Reinigungsset. Auf der überdachte Terrasse stehen Gartenmöbel und Liegestühle bereit und es gibt eine Außenbeleuchtung.

Die Unterkunft ist beheizbar und es sind ein Safe, sowie Kissen und Bettdecken vorhanden. Bettbezüge (Bettlaken, Kissen- und Deckenbezüge) müssen selbst mitgebracht werden.

Lage

Pinienwald direkt hinter der Düne

Strand

Plage de Biscarrosse (fußläufig)

WC

in der Massai Lodge und im Mobile Home

Dusche

in der Massai Lodge und im Mobile Home

Wlan

buchbar über die Campinganlage

Strom

in der Lodge und im Mobile Home

Sportanlage

Tennis- und Bouleplatz, Tischfußball- und Tischtennisplatte, weitere Aktivitäten

Waschmaschine

auf der Anlage

Spielplatz und Hüpfburg

auf der Anlage

Küche

Kochmöglichkeiten in allen Unterkünften, Ausstattung siehe Unterkunftsbeschreibung

Pool

Swimmingpool und Kinder-Planschbecken mit Sonnenterrasse und Liegen auf der Anlage

Balkon/Terrasse

Große Sonnenterrasse mit Sonnenliegen und Gartenmöbeln

Klimanlage

Nur das 6-8 Mobile Home

Kinderbetten

Kinderbetten und Hochstuhl auf Anfrage


ESSEN

Die komplett ausgestatte Küche eignet sich hervorragend zum Kochen der familiären Lieblingsgerichte.
Für Zwischendurch gibt es auf der Anlage eine Snackbar und einen Bäcker. Wer nicht selbst kochen möchte, kann einen Spaziergang in das 2km naheliegende Zentrum von Biscarrosse Plage unternehmen und dort in Restaurants einkehren, oder mit dem Auto etwa 9km in den größeren Stadtkern Biscarrosse Ville fahren und dort eine große Auswahl an Lokalitäten entdecken.


Ort

Das Familien Surfcamp Biscarrosse liegt in direkter Strandnähe, 2km vom Zentrum des Viertels Biscarrosse Plage entfernt. Biscarrosse ist ein junger und aktiver Erholungsort, der sich in drei Viertel aufteilt: der Stadtkern (9km vom Meer entfernt) mit attraktiven Sehenswürdigkeiten wie der Festungskirche Saint Martin oder dem Schloss Montbron aus dem 14. Jahrhundert, Boutiquen Bars und leckeren Restaurants, Bicarosse Plage mit eigenem kleinen Zentrum, langen Sandstränden und den Dünen, sowie die Umgebung mit großen Seen und vielen Möglichkeiten für Wassersport und Spaziergänge.

Das Surfcamp ist umgeben von duftendem Pinienwald und liegt direkt hinter der Düne. Natur und Erholung pur für die ganze Familie.

Stadtzentrum

Biscarrosse Plage (2km)

EC

Bankautomat in Biscarrosse (2km)

Supermarkt

in Laufweite (500m)

Restaurants

in Laufweite auf dem Campingplatz und in Biscarrosse Plage (2km)

Bars/Clubs

in Biscarrosse Plage (2km)

Surfshop

in Biscarrosse (2km)

Fahrradverleih

auf dem Campingplatz

Skatepark

Biscarrosse Plage (2km)

Apotheke

in Biscarrosse Plage (2km)

Arzt/Krankenhaus

in Biscarrosse Plage (2km)

Sehenswürdigkeiten

Dune du Pilat (17km), Bordeaux (82km), Biarritz (158km), San Sebastian (196km)

Ob die ganze Familie Surfen lernen will oder nur der Nachwuchs – Wavetours bietet Surfkurse für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren, für Beginner, Intermediates und Advanced. Die Surfkurse können wochenweise gebucht werden, bestehen aus 10 LE (5 x 90min) und finden an 5 Tagen statt. Zusätzlich werden die praktischen Einheiten durch theoretische Einheiten ergänzt, in denen Ihr alles über Wetter- und Wellenkunde lernt.

Wir weisen darauf hin, dass die Ausübung des Sports, da Wellenreiten eine Natursportart ist, stets auch von den lokalen Wetter- und Wellenbedingungen abhängt.

PLUS: Eure Boards werden euch zum Strand gebracht.

Beginner

Im Anfängerkurs lernen die Teilnehmer das Gleiten auf einer gebrochenen Welle bis zum Strand, sich mit Meer und Wellen auseinanderzusetzen und auf dem Surfbrett zu balancieren. Da Kinder spielerisch und mit viel Spaß am besten lernen, haben wir Surflehrer ausgewählt, die neben einer qualifizierten Ausbildung auch ein tolles Händchen für Kinder mitbringen. 

Intermediate

Wer bereits einen Anfängerkurs absolviert hat, kann in den Intermediate Kursen optimal an bereits Erlerntem anknüpfen. Diese Kurse setzen individuell dort an, wo man aufgehört hat und bringen unsere Teilnehmer mit vertiefenden Themen in Theorie und Praxis auf ihrem Weg zum eigenständigen und unabhängigen Surfer weiter. Das Kursziel besteht im Abreiten grüner Wellen und in ersten Turns.

Advanced

Auch für Fortgeschrittene, die bereits mehrere Jahre Surferfahrung mitbringen, bieten wir weiterführende Surfkurse an. Teilnahmevoraussetzungen sind ein sicheres Verhalten in schulterhohen Wellen, ein sicherer Take-off und die Kenntnis der Vorfahrtsregeln im Lineup. Hier arbeitet der Surflehrer gemeinsam mit euch am Erlernen und Verbessern von Manövern und individuell definierten Kurszielen.
Beachtet bitte, dass ein eigener Advancedkurs nur bei genügend Anmeldungen zustande kommt, ansonsten wird er gemeinsam mit den Intermediates gehalten.

Material

Das Material wird für die Kursdauer gestellt. Jeder Teilnehmer wird mit einem Brett und Neoprenanzug in passender Größe versorgt. Als Schulungsbretter benutzen wir Softboards.
Wer das Material nach dem Unterricht nutzen will, kann dieses gegen eine Gebühr mieten. Ihr solltet hierfür die Sicherheitsregeln und den sicheren Umgang mit dem Brett beherrschen. Für Anfänger ist dies nach dem 3. Kurstag möglich. Fortgeschrittene können, ab dem 1. Kurstag alleine durchstarten. Teilnehmer unter 18 Jahren dürfen das Material außerhalb der Kurszeiten leider nicht nutzen. 

Wer Intermediate, über 18 Jahren ist und keinen Kurs gebucht hat, kann das Material gegen eine Gebühr leihen. Wir haben verschiedene Größen an Hardtops, bei der Buchung kanst du schon angeben welche Größe es für dich werden soll. Die Materialmiete ist nur möglich wenn unser Team vor Ort ist.

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns GROß geschrieben, alle Surflehrer haben neben der Ausbildung zum Surflehrer zusätzlich eine Ausbildung zum Beach-Lifeguard. Gemäß der Vorgaben besteht in unseren Surfkursen ein Betreuungsverhältnis von 1 Lehrer zu maximal 8 Schülern, durch die Unterstützung eines Surfassistenten sogar 1:4. Ein Warm-Up sowie der Einsatz von Softboards als Schulungsbretter vermindert das Verletzungsrisiko. Für Kinder benutzen wir selbstverständlich nur spezielles, kindertaugliches Material. Als Kursvoraussetzung sollten die Kinder mind. 6 Jahre sein und sicher schwimmen können.

Team

Langjährige didaktische Erfahrung unserer deutschen und internationalen Coaches garantiert, dass der Sport, den unser Surfteam selbst so sehr liebt, mit Enthusiasmus an euch weiter vermittelt wird. Sowohl Surflehrer als auch Assistenten weisen einiges an Know-How im Umgang mit Kindern vor. Dadurch bringen sie ihre jahrelange Erfahrung im Wellenreiten und von ihren Surftrips rund um den Globus in den Surfkurs mit ein.

Qualifizierung (ISA, DWV, SLSGB)

Gerade bei unseren Surfkursen legen wir größten Wert auf Qualität. Deshalb sind all unsere Surflehrer lizenzierte Coaches, die ihre Ausbildung bei nationalen (DWV) und internationalen Surfverbänden (ISA) sowie bei Surf Lifesaving Great Britain (SLSGB) absolviert haben. Regelmäßige Fortbildungen garantieren diesen Standard.

Für einen Urlaub in unserem Familiencamp in Biscarrosse ist es empfehlenswert, mit dem eigenen PKW anzureisen, um vor Ort flexibel zu sein, in das Stadtzentrum den nahegelegenen Seen und zu den vielen Ausflugsmöglichkeiten fahren zu können. An- und Abreisetag ist jeweils der Samstag. Die Ferienhäuser stehen am Anreisetag ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Eine Vorstellungs- und Informationsrunde, sowie die Einteilung der Surfkurse findet am Abend des Anreisetages (Samstag) statt. Der Treffpunkt wird beim Check-In bekannt gegeben. Der Check-Out findet am Abreisetag um 10:00 Uhr statt.Am An- und Abreisetag findet kein Surfkurs statt. Bei der Eigenanreise mit dem PKW sind die in Frankreich anfallenden Mautgebühren bei Fahrten auf der Autobahn zu beachten.

Die Adresse unseres Surfcamps zur Routenplanung:

Camping le Vivier
681 rue du Tit
40600 Biscarrosse-Plage
Nouvelle-Aquitaine | Frankreich

> Hier geht zu Google Maps Routenplanung

Bahnhof

Bahnhof Arcachon (29 km) + Shuttle-Bus

Bahnhof Bordeaux (87 km) + Shuttle-Bus

Busstation

Busverbindung mit dem Bisca-Bus

Airport

Bordeaux (87km)

Pickups

über unseren Partner West Coast Transfers buchbar

Neben dem vielfältigen Angebot der Ferienanlage mit Swimmingpool, Spa, Spielplatz und Sportanlagen, bieten sich in der Umgebung weitere Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten an. So befindet sich ein Wasserpark in unmittelbarer Nähe, große Seen für weitere Wassersportaktivitäten, ein Golfplatz und die größte Düne Europas Dune du Pilat wartet darauf erklommen zu werden. Auch Städtetrips nach Archachon oder Bordeaux bereichern das Urlaubsprogramm mit spannender Kultur und neuen Entdeckungen.

Ein Auszug an Aktivitäten rund um Biscarosse im Überblick:

  • Bisc’Aventure (2,6km): Ein der größten Hochseilgarten Frankreichs mit Free Jump, Kletterwand und Outdoor Lasergame
  • Flyboard Abenteuer auf dem See (3,6km)
  • Kitesurfen auf dem See (12km)
  • Golf (5,3km): 18 Löcher Spielvergnügen

Noch mehr Kultur- und Ausflugsziele:

  • Wasserflugzeugmuseum (13km)
  • Dune du Pilat (16,9km)
  • La Teste (26,9km): Traditioneller Austern Hafen
  • Arcachon (28,9km): Eine bezaubernde Winterstadt und zugleich nobler Badeort
  • Bordeaux (82km): Cité du vin (Weinmuseum), Rue Sainte-Catherine (längste Einkaufsstraße Europas), UNESCO-Weltkulturerbe, Kathedrale Saint-André, Hafen des Mondes

 

Specials

Yoga

Der Yogakurs wird von einer qualifizierten Lehrerin gehalten. Sie wird euch in 4 Einheiten die wichtigsten Aspekte des Yoga beibringen. Der Kurs wird je nach Bedingungen am Strand oder auf der Bungalowanlage stattfinden.
Das sogenannte Vinyasa-Yoga ist ein dynamischer Yogastil: Anstrengende, fordernde und entspannende Elemente werden in fließende Bewegungen integriert. Die Kurse sind grundsätzlich für Einsteiger konzipiert, bieten aber genügend Variationen für fortgeschrittene Yogis. Nach einer Aufwärmphase werden die Übungen im Vinyasa Flow fließend und kraftvoll ausgeführt. Die Stunden enden mit restorativen Übungen und Savasana, der Endentspannung.

Dauer der Yogastunde: 4 x 90min

Wer den Yogakurs noch nachbuchen möchte, kann das spontan nach Verfügbarkeit vor Ort machen.

Kinderbetreuung

Unsere z.T. ausgebildeten Erzieher kümmern sich gerne um die Kleinsten, während Ihr beim Surfen seid. Das Mindestalter für die Kinderbetreuung ist 4 Jahre.

Außerdem gibt es vom Campingplatz das kostenfreie Angebot des Kinderclubs (4-11 J.) und des Teensclubs (12-17 J.).

Unsere Pakete in der Übersicht

Bucht jetzt euren Familienurlaub in Biscarrosse 2020

Buchungstabelle