SERVICELINE: +49 40 25494331

Surfen in Marokko

Saubere, kraftvolle und langbrechende Wellen auf 2000 km Küstenlinie, perfekte Pointbreaks und optimale Temperaturen: Wenn hierzulande der Winter Einzug hält, zeigt sich das Surferparadies Marokko von seiner besten Seite. Die kontrastreiche Kultur, bizarre Landschaften und das exotische Flair gepaart mit der Gastfreundschaft der einheimischen machen den Surfurlaub zu etwas Besonderem und vertreiben garantiert jede Winterdepression. Die einzelnen Surfcamps in Marokko liegen in oder in der Nähe von Taghazout, einer der Surfhotspots in der Region. So könnt ihr beispielsweise in Taghazout direkt am Anchor Point surfen. Vor Ort lernt ihr mit einheimischen Surfern das Wellenreiten, dessen Knowhow über die Spots und die Region immer zur richtigen Zeit an den Platz bringen.

terrasse mit meerblickzimmer im surfcampeingangsbereich hotel
Frühst./ Lunchp.
1er/2er Zimmer.

Taghazout

Saison: ganzjährig
Location: Taghazout, Marokko

In der Nähe des Marktplatzes in Taghazout liegt das westlich eingerichtet Hotel, welches mit Dachterrasse und Restaurant aufwartet.

1 Woche 279€

zum Camp
Doppelzimmer im appartementsonnenuntergang am poolsurf safari in marokko
Selbstverpfl.
Appartement.

Apartment "La Source"

Saison: ganzjährig
Location: Taghazout, Marokko

Erlebt Marokkos Weltklasse-Surfing mit Komfort und Ruhe in diesen exklusiven, individuell dekorierten Appartements.

1 Woche ab 265€

zum Camp
Vollpension.
versch. Zimmer.

Surfhaus Marokko

Saison: ganzjährig
Location: Taghazout, Marokko

Das Surfhaus Marokko ist das ideale Reiseziel. Das ganze Jahr konstante Wellen, Surfguiding oder Surfkurs und das bei bestem Wetter.

1 Woche 399€

zum Camp