SERVICELINE: +49 40 25494331

Selina Santa Teresa

Surfkurs
optional
Verpflegung
Selbstverpfl
Unterkunft
Appartements
Anreise
Eigenanreise

Surfcamp in Costa Rica - Santa Teresa

 

Das moderne und hippe Surfcamp in Costa Rica befindet sich direkt am Strand im Süden der Nicoya Halbinsel, in Santa Teresa, einem idyllischen Urlaubsort und Surferhochburg von Costa Rica zugleich. Dort erwarten dich Sonnenschein, Sandstrände und kristallklares Wasser zum Surfen, Schnorcheln oder auch Angeln. Die Pazifikswells an den Beachbreaks versorgen die Küste mit Wellen von bester Qualität und regelmäßig durchgehendem Offshore-Wind. Nachdem du diese guten Bedingungen beim Surfen ordentlich ausgenutzt hast, kannst du entweder beim Yoga entspannen oder den atemberaubenden Sonnenuntergang am Strand genießen.

Facts

Land/Ort

Costa Rica, Santa Teresa

Reisedauer

Ab 5 Tagen

Season

Ganzjährig


Leistungen

Kurs

Täglich (außer am Anreisetag) à 2 Stunden, Anfänger bis Fortgeschrittene, Material inklusive 

Verpflegung

Frühstück inkl., Selbstverpflegung in Campküche, Restaurant im Surfcamp und Umgebung

Unterkunft

Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer mit A/C, optional eigenes Bad, WC

Anreise

Eigenanreise, gewöhnlich per Flugzeug nach San José


Zusatzoptionen

Tauchen

Whale watching

Canopy Touren

Horseriding Touren

Yoga


What to bring

Krankenversicherungskarte und Auslandsreiseschutz mit Rücktransport

Kreditkarte

Reisepass

Kopie des Impfausweises

Sonnenhut und Sonnenbrille

Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor (50+)

Handtücher für den Strand

Das stylische Surfcamp in Santa Teresa, nur 50 Meter vom Strand entfernt, ist ein 4-Etagen großes Haus, dessen Vibe ideal in die Umgebung von Santa Teresa passt.  Das Surfcamp liegt genau zwischen zwei, zu unterschiedlichen Tides, brechenden Beachbreaks und die Pazifikswells versorgen die Küste mit Wellen von bester Qualität. Anfänger und fortgeschrittene Anfänger bekommen in diesem Surfcamp optimale Bedingungen geboten.

 

Unterkunft

Im Haus wirst du, je nach Buchung, in Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer untergebracht. Die Zimmer verfügen über Bad (für Doppel- und Einzelzimmer), WC (für Doppel- und Einzelzimmer), Klimaanlage und einen Tresor. Mitten im Camp befindet sich ein Pool, Beachvolleyball und eine Gemeinschaftsküche. Unterhaltung bieten dir verschiedene Spiele, Billard und vieles mehr. Falls dich beim Entspannen der Hunger überkommt, kannst du dir im campeigenen Bar&Restaurant-Bereich Essen und Drinks bestellen.

Lage

Santa Teresa, Costa Rica

Strand

50 Meter

Wlan

Im Camp

Küche

Voll ausgestattete Küche

Safe

Safe vorhanden

Klimaanlage

Klimaanlage


ESSEN

Das Frühstück ist für dich täglich inklusive. Andere Mahlzeiten, wie Mittag- und Abendessen, kannst du dir  entweder in der voll ausgestatteten Küche selber kochen oder du bestellst dir bequem etwas im campeigenen Restaurant. Auch in den umliegenden Restaurants kannst du dich kulinarisch verwöhnen lassen. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem Bars, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Das Angebot reicht von einheimischen Spezialitäten bis Seafood, Pizza & Pasta und Sushi.

Frühstück inklusive

Selbstverpflegung über die Gemeinschaftsküche

Restaurants/Bars im Surfcamp oder in unmittelbarer Nähe


Ort

Die Strände um Santa Teresa zählen zu den schönsten Surfspots von Costa Rica. Dort herrschen über das ganze Jahr perfekte Surfbedingungen für Anfänger bis Profi. Vor allem das milde Klima für eine tropische Strandregion ist sehr angenehm. Im Ort befinden sich jede Menge Surf-Shops, Bars und Restaurants, die alle nur wenige Minuten zu Fuß voneinander entfernt sind.

Stadtzentrum

Playa Santa Teresa (1km)

EC

Playa Santa Teresa (1km)

Supermarkt

Playa Santa Teresa (1km)

Restaurants

Unmittelbare Umgebung

Bars/Disco

Unmittelbare Umgebung

Surfshop

Unmittelbare Umgebung

Apotheke

Unmittelbare Umgebung

Arzt/Krankenhaus

Unmittelbare Umgebung

Sehenswürdigkeiten

Montaña Grande (33km), Sámara (49km)

Der Surfkurs findet täglich (außer am Tag der Anreise) statt. Er besteht aus 2 Stunden mit einer Gruppengröße von max. 4 Personen für jeweils Anfanger und Fortgeschrittene. Das Surfboard deiner Wahl ist natürlich inklusive. Da der Surfspot direkt vor dem Camp ist, muss man nicht weit laufen und der englischsprachige Kurs kann ohne große Mühe starten.

Material

Bei uns bekommst du eine gut gepflegte Auswahl an Material, das für dich geeignet ist. Ob Anfänger oder Fortgeschritten, für dich wird das passende Board ausgesucht. Einen Wetsuit ist übrigens nicht notwendig, da die Wassertemperatur von circa 27° für einen Surf in Boardshorts oder Bikini ideal ist.

Sicherheit

Sicherheit wird GROß geschrieben. Deswegen sind alle Surflehrer zusätzlich zertifizierte Surfcoach Lifesaver und kennen sich perfekt mit der Sicherheit im Wasser aus. 

An-­ und Abreisetag ist idealerweise sonntags. Mit dem Flugzeug kommst du bequem nach San José, von dort kann ein Transfer nach Santa Teresa über uns organisiert werden. Solltest du nachmittags bzw. abends ankommen, solltet eine Übernachtung in San José eingeplant werden. Du kannst aber auch  den öffentlichen Bus für etwa 10 US$ nutzen. Der fährt entweder um 6:00 oder um 14:00 Uhr ab der San Carlos Station in San José ab.

Medizinische Hinweise

Bei einem geplanten Kurzaufenthalt in Costa Rica sollten Impfungen gegen Hepatitis A, Tetanus und Diphtherie vorliegen, sind jedoch keine Pflicht. Bei einem Langzeitaufenthalt werden Impfungen gegen Hepatitis B und Typhus gegen Tollwut empfohlen. In ländlichen Regionen Costa Ricas kommen Malariainfektionen sowie die durch Insekten übertragenen Dengue-Fiebererkrankungen vor. Gegen Malaria sowie auch gegen Dengue-Fieber schützt man sich durch Moskitonetze bzw. mückenabweisende Mittel, die man auf die Haut aufträgt (z. B. Autan, NoBite). Bei längeren Aufenthalten in ländlichen Gebieten kann eine medikamentöse Malariaprophylaxe vorgenommen werden. Vor der Ausreise wird Beratung durch einen erfahrenen Tropenmediziner bezüglich individueller Prophylaxe-Maßnahmen empfohlen.

Währung

In Costa Rica zahlt man mit dem Colón. Du kannst jedoch auch US-Dollar mitnehmen, da touristische Dienstleistungen problemlos auch in Dollar bezahlt werden können. Außerhalb touristischer Zentren und in einheimischen Cafés und Restaurants gilt nach wie vor der Colón als Zahlungsmittel.

Einreise

Die Einreise ist für einen Aufenthalt bis 90 Tage visumsfrei. Voraussetzung ist jedoch, dass euer Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist und ihr bereits ein Rück- oder Weiterflugticket besitzt.

Airport

Zielflughafen San Jose

Pickups

Auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar

Unsere Pakete gibt es für 5, 7 und 10 Tage

Die Low Season ist von Mai - November. Die High Season ist von Dezember - April.

Buche deinen Surftrip in vier einfachen Schritten:

  • 1. Wähle dein Datum und trage deine Daten ein
  • 2. Es folgt die automatische Eingangsbestätigung
  • 3. Wir prüfen deine Anfrage
  • 4. Ist dein gewählter Zeitraum verfügbar, senden wir dir die feste Buchungsbestätigung zu. Der Kaufvertrag kommt erst an diesem Punkt zu stande.

Sollte dein gewünschter Termin nicht buchbar sein oder solltest du einfach Fragen haben, schicke eine Mail an office@wavetours.com

Buchungstabelle

Anfrage Costa Rica

Santa Teresa