Wavetours Blog

adh open Wellenreiten 2018 – behind the scenes

/ , , , , , , ,

Als wir um 1.00 Uhr nachts auf der Belambras Anlage in Seignosse ankommen, ist hier eigentlich niemand. Nur Anne, die Orga-Leitung, ist mit einer Handvoll Leute bereits vor wenigen Tagen angereist. Fast schon unheimlich wie leer das Gelände ist. Doch in nur wenigen Tagen wird hier das größte deutsche Surfevent mit 1.350 Besuchern stattfinden, die adh open Wellenreiten 2018. Und deshalb sind wir hier: Wir sind die Leute, die hinter den Kulissen arbeiten, damit wir über Pfingsten die grandiosesten Parties des Jahres feiern können. Wir sind die Roadies, Orga-Leute, Judges und Ordner der adh open Wellenreiten. Kein Plan was das ist? Dann aufgepasst, wir erzählen heute von unserem Job und „der Woche davor“.

DO IT YOURSELF ist defintiv das Motto im adh-Team

DO IT YOURSELF ist defintiv das Motto im adh-Team

Das Orga-Team

Bevor die adh open Wellenreiten überhaupt stattfinden, gehen die Buchungen ins Office. Mit diesen Listen heißt es dann für Anne ab nach Seignosse. Vor Ort werden dann die Bungalows, wie bei der Buchung angegeben, eingeteilt. Anschließend heißt es Bändchen und Schlüssel zusammenlegen, Poster aufhängen, Goodie-Bags packen und für alle Fragen gewappnet sein. Das schafft Anne natürlich nicht alleine, deswegen wird sie tatkräftig von den anderen Orga-Mädels unterstützt. Spätestens beim Check-In lernt ihr sie dann auch kennen, denn Juli, Maren und co. weisen euch in die Anlage ein. Die Mädels sind quasi die Muttis des Camps und stehen die ganze Woche über für alle Anliegen zur Verfügung.

Orga

Wenns um’s Goodie-Bags packen geht, dann packt sogar Longboard Champ Marie mit an

Die Roadies

Neben den ganzen organisatorischen Dingen, gibt’s auch einiges zum Werkeln. Deswegen helfen unsere Roadies (vor allem beim Aufbau). Der Name ist übrigens Programm: Die Jungs sind den ganzen Tag on the road, egal ob Lager- oder Einkaufsfahrten. Auch Handwerksarbeiten und der Aufbau der Musikanlagen sind im Nu erledigt. Junis, unser Head Roadie, ist bereits seit sechs Jahren dabei und kennt sich bestens aus: „Eigentlich sind wir die Männer für alles, egal ob Dinge zusammenbauen oder Sachen transportieren“, erzählt er. Obwohl die Arbeit manchmal etwas anstrengend ist, herrscht bei den Roadies immer gute Stimmung: „Wir sind eben Team Spaß“, berichtet Junis lachend.

Beim Aufbau hilft sogar der Headcoach persönlich

Beim Aufbau hilft sogar der Headcoach persönlich

Das Contest-Team

Was wären die adh open Wellenreiten ohne Contest? Gar nichts! Deshalb ist das Contest-Team mit 21 Personen auch der größte Teil des Teams in Seignosse. Geleitet vom Contest Director Uli und zusammen mit Headjudge Tobi wird entschieden, wann die besten Bedingungen fürs Surfen gegeben sind und somit, wann der nächste Call ist. Sobald die Studierenden dann da sind, bewerten insgesamt 14 Judges die Performances auf dem Wasser. Unsere Beachmarshalls geben dann per Signalton an, wann die Heats beginnen und enden. Vor Ort trefft ihr das Team am Strand unter den Pavillons, eben da wo auch die Stimme unserer Speaker herkommt. Und falls es mal etwas fernab der Düne zu klären gibt, ist unsere Marie alias Beach Koordinator zur Stelle. Übrigens ist das anscheinend auch so ‘ne Sache unter Surfer und Surferinnen; Sie können es einfach nicht lassen. Deswegen surfen Marie und Tobi auch selbst beim Contest mit. Doppelte Belastung, doppelter Spaß. Falls ihr selbst auch ein wenig Surfluft schnuppern wollt, machen euch unsere Surflehrer mit den Basics des Wellenreitens vertraut (Der Surfkurs konnte bei der Buchung hinzugefügt werden, ist aber leider schon ausgebucht).

4blogklein

Ein Haufen neuer torq-Surfboards ist für euch angekommen

Das Event-Team

Neben dem Contest wird euch ne Menge Programm geboten (wie man auch auf Facebook sehen kann). Damit das auch funktioniert und es beispielsweise keine Überschneidung mit dem Contest gibt, aber auch der Layday nicht zu langweilig ist, funktioniert Anne auch als Side Event Koordinator. Egal ob Spikeballturnier oder Waterslideevent, zusammen mit den Unis werden euch tagsüber verschiedene Aktionen angeboten. Abends gibt es geniales Programm wie zum Beispiel BlueFunkt, Jules Ahoi & the deepsea Orchestra sowie Bleibtreu (Team Rhythmusgymnastik/ Bingolinchen) feat. Macka. Dafür laufen die Vorbereitungen auch schon auf Hochtouren: Die Bühne wird aufgebaut und das Gelände feiertauglich gemacht. Übrigens, ein wichtiger Fact für alle die keinen Platz bei den adh open ergattern konnten: Für nur 40€ könnt ihr das Eventbändchen erwerben, mit denen ihr die ganze Woche Zutritt zur Belambra-Anlage und zu allen Side Events habt! Also vorbeikommen lohnt sich auch ohne Schlafplatz.

In der Woche vor den adh open ist unsere Anne vollstens ausgelastet - trotzdem aber stets mit einem Lächeln unterwegs :-)

In der Woche vor den adh open ist unsere Anne vollstens ausgelastet – trotzdem aber stets mit einem Lächeln unterwegs :-)

Die Ordner

Sicherheit steht natürlich auch während der adh open Wellenreiten 2018 an erster Stelle. Deshalb gibt es unsere Ordner. Sie sorgen dafür, dass während der Woche die DJ-Anlage heil bleibt und die Nachtruhe eingehalten wird. Das ist vor allem auf der Meerseite wichtig, da die Contest-Teilnehmer natürlich fit für den nächsten Tag sein müssen. Klingt nach einem harten Job aber unsere Ordner sind definitiv liebe Menschen (solange ihr auch nett seid 😉)

Das Bar- & Ärzte-Team

Eigentlich selbsterklärend aber trotzdem nicht zu vergessen: Ein Haufen Leute kümmert sich um die Getränkeversorgung am Abend. Und falls es trotz aller Ordnung einmal zu einem Notfall kommen sollte, haben wir natürlich auch ausgebildete Ärzte am Start.

Die Sponsoren haben einiges für die Goodie-Bags springen lassen ;-)

Die Sponsoren haben einiges für die Goodie-Bags springen lassen ;-)

adh-Offzielle & das Media-Team

Die adh open Wellenreiten 2018 werden selbstverständlich vom Allgemeinen Deutschen Hochschulverband veranstaltet. Deswegen ist der Sportbeauftragte für das Wellenreiten, Christoph Edeler, auch vor Ort. Das ist auch der Mann, der euch eventuell aus den täglichen Pressemitteilungen bekannt vorkommt und Sportartenbeauftragter für das Wellenreiten ist. Damit sind wir auch schon bei dem letzten Teil des Teams: Unser Media-Team macht es möglich, dass ihr euch daheim fühlt, als wärt ihr live dabei. Die Kameramänner, Fotografen und Pressetexter fangen für euch die schönsten Momente ein. Deswegen lohnt sich auch ein Blick auf unsere Instagram- und Facebookseite: Dort bekommt ihr täglich die Crème de la Crème der adh open Wellenreiten 2018 zu sehen.