ServiceLine: +49 (0)6151 - 30 83 90
Mo-Fr 10:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00 Uhr | office@wavetours.com

Neuseeland - Isobarsurf

Die Reiselust verschlägt Jahr für Jahr viele Traveller in das Maori Kultur geprägte Neuseeland am anderen Ende der Welt. Ihr solltet die Chance nicht ungenutzt lassen auf der Nordinsel von Kiwi Island surfen zu lernen. Unsere highclass Surf Lodge bietet die Gelegenheit Surfen und Relaxen optimal zu kombinieren und so eine gute Zeit zu verbringen.

Leistungen

Ab in die WellenKurs: 4 Std. Surfkurs/Tag für Anfänger bis Fortgeschrittene von Mo. - Fr. inkl. Theorie, Videoanalyse und Material

Unterbringung: Surflodge, 150m vom Meer entfernt mit 2er, 4er und 6er Zimmern




Wellen checkenVerpflegung:
Vollverpflegung (Frühstück, Lunch und Abendessen)

An- und Abreise: Flug nach Auckland, dann Northliner Bus nach Mangonui, von dort kostenloser Transfer ins Camp.




KochactionSonstiges:
sensationelle BBQs made by Tim, auf Anfrage Board- und Autokauf

Preis: 795,- NZD (Umrechner) für 5 Tage und 4 Nächte inkl. Kurs und Vollverpflegung

Unterbringung & Anreise

Surfhouse NeuseelandUnterbringung
Die Isobar Lodge befindet sich in Taupo Bay an der Ostküste im Norden der Nordinsel.
Taupo Bay ist eine wunderschöne, ruhige Bucht. Der Strand ist nur 150 Meter von Tim’s Lodge entfernt. Den Mittelpunkt des Geschehens bildet das Wohnzimmer mit offener Küche und Essbereich. Es ist umgeben von einem großen Balkon, von dem ihr beim Chillen in der Sonne einen fantastischen Blick auf die Klippen habt. Im oberen Stockwerk der Lodge ist ein Schlafzimmer mit sechs Betten, ein Doppel- und ein Zweibettzimmer. Das Bad und die Waschküche befinden sich im Erdgeschoss darunter.
An dem kleinen Fluss, der das Grundstück begrenzt, gibt es eine gemütliche Chillarea. Dort kann man wunderbar grillen und ein kühles Bier trinken, während die Sonne hinter den Hügeln verschwindet.


SurfhouseVerpflegung

Im Preis inbegriffen sind Frühstück-, Mittag- und Abendessen. Da ihr viel surfen werdet, braucht ihr ausreichend gutes und gesundes Essen. Das gibt es in Tim’s Küche garantiert, denn er verwendet hauptsächlich biologisches Gemüse und andere Produkte von lokalen Erzeugern. Tim’s BBQs werdet ihr nie vergessen!


Ankunft im SurfcampAnreise  
Zielflughäfen sind Auckland oder Keri Keri. Von dort schlagen wir eine Weiterreise mit  überregionalen Bussen, die ganz Neuseeland verbinden, vor. Wir empfehlen euch den Northliner Bus von Auckland nach Mangonui zu nehmen, der online buchbar ist (www.northliner.co.nz). Tim wird euch kostenlos von Mangonui, 15 Minuten vom Camp entfernt, abholen.

Info: Da die Umrechnung der Preise vom Tageskurs des NZD (NZ $) in EUR abhängig sind, werden die Preise hier in Neuseeland-Dollar gelistet.

Unter folgendem Link könnt Ihr sehr einfach die Preise zum Tageskurs in EUR  umrechnen: Umrechner


2 Hour Surf Lesson: 2 Stunden Surfkurs, Grundlagen werden erlernt, 10.00 - 14.00 Uhr.

Day Package: 2 Stunden Surfkurs am Morgen, Lunch mit kleiner Pause, 2 Stunden Kurs am Nachmittag, Kurs startet um 10.00 Uhr.

The Overnight Package: 2 Stunden Surfkurs, Surftheorie, Eine Nacht in der Isobar Lodge, Unterkunft, Material und Verpflegung sind inklusive.

5 Day Stay: 5 Tage und 4 Nächte, Unterkunft, Material und Verpflegung sind inklusive, kostenloses Internet.

 

[Termine und Preise] Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Bitte vor jeder Buchung die Verfügbarkeit vorher bei uns anfragen: office@wavetours.com


buchungstabelle

Kurs

SurfkursKurs/Guiding
Die Kurse finden von Mo. Morgen bis Fr. Nachmittag statt. Täglich gibt es mindestens zwei Surfsessions, also 4 Stunden praktischen Unterricht. Zusätzlich gibt es Theorieunterricht und Videoanalysen. Die sandige Surfbucht ist 900 Meter lang und von schützenden Kliffs umgeben, was sehr oft cleane offshore-conditions begünstigt. Taupo Bay hat meistens vier Peaks zu bieten und gehört zu einem der besten Surfspots der Ostküste im Northland.

Wellen reitenNormalerweise nimmt die Größe der Wellen von Norden nach Süden zu, so dass man fast immer eine für seine Fähigkeit oder Ansprüche richtige Welle findet.


Equipment

Das Equipment ist im Preis inbegriffen.


Spaß am StrandTeam

Die „Kiwis“, also Surfguide Tim und seine Brüder und Freunde sind ausgebildete Surflehrer mit Diplom der neuseeländischen Surfing Association, sowie ausgebildete Lifesaver.

Specials

AbendessenWir empfehlen Euch, zusammen mit einem oder mehreren Freunden zu reisen und ein Auto zu kaufen, um Neuseeland zu erkunden. Auf diese Weise holt Ihr das Optimale aus Eurer zur Verfügung stehenden Zeit heraus und haltet die Kosten in Grenzen.
Wir können Euch bei der Organisation gern weiter helfen.



Strände in NeuseelandAuch wenn Ihr vorhabt, ein Board in Neuseeland zu kaufen (es ist definitiv billiger als in Europa), könnt Ihr Tims exzellente Kontakte zu Shapern und Surfshops nutzen. Wir können für jeden das passende Board beschaffen, egal ob neu oder gebraucht.




Chill and Grill

Travelinfos

SunsetEinreise

Mit folgenden Dokumenten ist die Einreise für deutsche Staatsangehörige möglich:

- Reisepass
- vorläufiger Reisepass

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes
Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Visum
Deutsche, die sich bis zu drei Monate als Touristen oder Geschäftsleute in Neuseeland aufhalten
wollen, benötigen kein Visum. Sie erhalten bei Ankunft eine dem Reisezweck entsprechende
Einreiseerlaubnis. Hierfür sind ein Rück- oder Weiterflugticket vorzulegen und ausreichende
finanzielle Mittel für die Bestreitung des Aufenthaltes nachzuweisen.
Für andere Aufenthaltszwecke oder längere Aufenthalte ist ein Visum erforderlich.


Impfungen

keine Impfungen vorgeschrieben

Autofahren

Ein internationaler Führerschein ist zum Führen eines Kraftfahrzeugs in Neuseeland nicht notwendig. Ein deutscher bzw. EU-Führerschein ist bis zu einem Jahr ab Einreise in Neuseeland gültig. Soweit der Führerschein nicht auch in englischer Sprache ausgestellt ist, muss stets eine öffentlich beglaubigte englische Übersetzung mitgeführt werden.

Strand von ManganuiGeld
Währungseinheit: Neuseeland-Dollar (NZ$)
1 Neuseeland-Dollar = 100 Cents.

Zeitverschiebung
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +11 Stunden


Klima

Die Jahreszeiten in Neuseeland sind den europäischen entgegengesetzt.
Im Allgemeinen kann man sagen, dass das Klima der Nordinsel subtropisch ist, die Niederschläge sind gleichmäßig über das ganze Jahr verteilt.
Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer (Winter in Klammern) betragen: Auf der Nordinsel- Auckland 25 (15) °C, Rotorua 25 (13) °C, Napier 24 (11) °C, Welllington 24 (12) °C.

BoattripGesundheitswesen
Die Gesundheitsfürsorge in Neuseeland ist gut. Da es in Neuseeland nicht alle in Deutschland erhältlichen Medikamente gibt, empfiehlt es sich, dringend benötigte Medikamente mitzubringen.

Sprache
In Neuseeland werden Englisch und Maori gesprochen

Versicherung
Wir empfehlen den Abschluss des Rundum Sorglos Pakets

Größe
Bevölkerung: Ca. 4,3 Millionen. Städte: Wellington (Hauptstadt) ca. 448.000